Betreuung des Bürgercampus

Susanne Bosch

Bürgerinnen und Bürger sind der Motor für Veränderung und die Experten ihres Alltags sowie diejenigen, die mit Sicherheit die kreativsten und mitunter nachhaltigsten Ideen für ihr eigenes Umfeld anzubieten haben. »Bürgercampus« ist für mich eine Intervention von BürgerInnen mit dem Ziel, den urbanen Lebensraum nachhaltig zu verändern. Der Bürgercampus repräsentiert für mich eine Idee des »Sozialen Organismus«, wo Spiritualität, Offenheit, Kreativität und Phantasie blühen können, die in jedem Menschen bereits vorhanden sind. Diese Fähigkeiten müssten nur erkannt, ausgebildet und gefördert werden. Der Bürgercampus ist also eine Art Förderprogramm für diese Fähigkeiten.

Ich freue mich darauf, die Umsetzung und Konkretisierung dieser Ideen unterstützen zu dürfen.

Zu den Projekten vom Bürgercampus

Die Citizen Art Days 2013 finden vom 27. September bis zum 6. Oktober 2013 statt.
Bitte informieren Sie sich über die Termine der Projekte des Bürgercampus hier.

Termin:

Freitag, 27. September 2013 - Sonntag, 06. Oktober 2013