Migration Learning Center

Migration Learning Center’s Global Dinner

»Migration Learning Center« ist eine Initiative, die Fähigkeiten, Geschichten und Qualifikationen von Flüchtlingen in ihren Ankunftsländern sichtbar macht. Im Rahmen der Citizen Art Days 2013 plant das Center ein »Global Lunch/Dinner« in der Markthalle 9 in Kreuzberg. Ausgehend vom Modell des Global Citizen werden Flüchtlinge und Asylsuchende in der Markthalle aktiv. Es soll an zwei Tagen gemeinsam gekocht, kommuniziert und für bessere Lebenschancen von Flüchtlingen in Deutschland gewirkt werden. Beteiligte des Migration Learning Centers erzählen Geschichten durch Kochen. Sie werden über ihr Herkunftsland sprechen und auf die aktuelle politische und ökonomische Lage eingehen. Ihre Erfahrungen und Kenntnisse machen sie zu Experten eines Wissenstransfers. Ziel ist es, auf die Situation und fehlende Integration von Flüchtlingen aufmerksam zu machen und Formen des Zusammenlebens und gemeinsamen Lernens zu erproben.

Ein Global Dinner besteht jeweils aus der Begrüßung aller Teilnehmer, einer Präsentation der Flüchtlinge, einer Diskussion, dem gemeinsamen Kochen unter Anleitung der Flüchtlinge und dem abschließenden Essen · Dauer einer Veranstaltung: etwa fünf Stunden

Mehr über die Reinigungsgesellschaft

Termine:

Freitag, 04. Oktober 2013 : 17:00 - 22:00

Samstag, 05. Oktober 2013 : 17:00 - 22:00

Ort:

Markthalle Neun

Empfehlen Sie uns weiter!