Ihr Platz

Steigen Sie auf dem Freideck des Berliner Radialsystems in einen »Zeitshuttle« ein, mit dem Sie 25 Jahre weit in die Zukunft reisen. In der Zukunft angekommen, erleben Sie Momente der utopischen Demokratie des Jahres 2040. Sie treffen als Zeitreisende auf Kulturaktivist*innen, Flaneur*innen, Projektinitiator*innen, Künstler*innen und weitere interessierte und engagierte Menschen, die von ihrer Auseinandersetzung und von ihren gewonnenen Perspektiven aus der Zukunft berichten. Sie werfen gemeinsam einen Blick zurück auf die Entwicklungen, die zu dieser phantastischen Utopie geführt haben und die damals im Jahr 2015 bereits von Ihnen als Samen mit angelegt wurden.

Sie alle sind mit Ihren Erfahrungen eingeladen, Mitgestalter*innen eines Prozesses zu sein, der die entscheidenden Entwicklungen hin zur künftigen Demokratie benennt, würdigt und erprobt. Aus diesem kreativen Miteinander und dem gemeinsamen Formen an der Wirklichkeit erwächst das Vereinigungsdenkmal als ein utopischer, aber auch als möglicher Moment einer gelingenden Zukunft.

Teilnahme und Besuch des Vereinigungsdenkmals sind kostenfrei.

Termin:

Freitag, 28. August 2015 - Sonntag, 06. September 2015