Künstler


BStU

„Je besser wir Diktatur begreifen, um so besser können wir Demokratie gestalten.“
Roland Jahn, Bundesbeauftragter für die Stasi-Unterlagen

Die Behörde des Bundesbeauftragten (BStU) bewahrt in ihren Archiven die Unterlagen des Ministeriums für Staatssicherheit der DDR auf und stellt sie nach den gesetzlichen Vorschriften des Stasi-Unterlagen-Gesetzes (StUG) Privatpersonen, Institutionen und der Öffentlichkeit zur Verfügung.

Das Stasi-Unterlagen-Archiv
Termine: Dienstag, 24. Mai 2016 : 18:00 - 19:00 | Donnerstag, 26. Mai 2016 : 18:00 - 19:00
Ort: -Startpunkt Haus 22 (Offizierskasino), Ehemalige Stasi-Zentrale -Startpunkt Haus 22 (Offizierskasino), Ehemalige Stasi-Zentrale

Mielkes Revier – das Gelände der ehemaligen Stasi-Zentrale
Termine: Montag, 23. Mai 2016 : 18:00 - 19:00 | Mittwoch, 25. Mai 2016 : 18:00 - 19:00
Ort: -Startpunkt Haus 22 (Offizierskasino), Ehemalige Stasi-Zentrale -Startpunkt Haus 22 (Offizierskasino), Ehemalige Stasi-Zentrale