Künstler


Dellbrügge & de Moll

Dellbrügge & de Moll setzen sich mit gebauter Umwelt und ihrer Wirkung auf das Zusammenleben auseinander. Sie entwickeln kontextbezogene Projekte und diskursive Situationen. Dabei befragen sie auch die Bedingungen von Partizipation, die Parameter von Kommunikation und die Rolle, die Künstlern in diesen Zusammenhängen zugeschrieben wird.

voice over
Termine: Montag, 20. Februar 2012 : 10:00 - 13:00 | Mittwoch, 22. Februar 2012 : 11:00 - 14:00 | Donnerstag, 23. Februar 2012 : 15:00 - 18:00 | Freitag, 24. Februar 2012 : 15:00 - 18:00